CDU Gemeindeverband St. Leon-Rot

Erfolgreicher Frühschoppen am Storchennest

Ein paar Bänke, einen Sonnenschirm, Brezeln, kühles Nass und Würstchen,

 

mehr braucht es nicht um gemeinsam die zweite erfolgreiche Ansiedlung der Jungstörche auf dem von der CDU St. Leon-Rot erbauten Storchennest zu feiern.

Trotz der Terminverschiebung hatten sich dann am Sonntag 12.06.2022 ca. 30 Mitglieder der CDU und Bürger von St. Leon und Rot auf der Wiese vor dem Nest eingefunden und konnten die vier, schon recht großen, Jungstörche bewundern.



Organisator Carsten Kamuf (GR) freute sich sehr, zusammen mit Horst Knopf und Josef Wittmann wurde schon früh aufgebaut und angerichtet, das bereits im Vorfeld so viel Zuspruch zu verzeichnen war.

Ob es nun ein erneuter, angepasster, Richtspruch von Josef Wittmann war, oder der bekannte Ordner mit den Bildern, der den Bau des Nestes dokumentierte, zu recht war man erneut stolz auf die Leistung und wie gut das Nest bei den Störchen ankommt.

 

Wie zum Beweis, schwebten gleich vier weitere Störche auf der Wiese ein, ein herrliches Bild.

Trotzdem, oder gerade deswegen, stünden für dieses Jahr noch Aufgaben am Nest selber an, bedingt durch Corona konnten die Notwendigen Pflegearbeiten nicht zeitgerecht durchgeführt werden, „Dass muss dieses Jahr noch gemacht werden, sobald die jetzigen Bewohner ausgezogen sind, müssen wir nach dem Rechten schauen.“, so Josef Wittmann. „Jede helfende Hand sie hier gerne gesehen.“. Dem schloss sich auch Albert Weinlein an und machte nochmal Werbung für das Mühlenfest der Ortsvereine am kommenden Sonntag, er begrüßte den geplanten Frühschoppen der CDU St. Leon-Rot, merkte aber auch an, auch auf der Helferliste des Mühlenfestes sei noch etwas Platz, der gerne gefüllt werden könnte. 

 

So klang der fröhliche Vormittag, bei strahlendem Sonnenschein entspannt und gemütlich aus.

Ihr Gemeindeverband der CDU St. Leon-Rot
Michael Eck